TSZ Weißenburg GmbH

Die TSZ (Technologie- und Studienzentrum) Weißenburg GmbH ist die kommunale GmbH des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen und der Großen Kreisstadt Weißenburg i. Bay. und fungiert als Betreibergesellschaft des kunststoffcampus bayern.

Die Gesellschafterversammlung der kommunalen GmbH besteht aus den gesetzlichen Vertretern des Landkreises (Herr Landrat Gerhard Wägemann) und der Großen Kreisstadt Weißenburg i. Bay. (Herr Oberbürgermeister Jürgen Schröppel) und ist als oberstes Organ der GmbH zuständig für Grundsatzbeschlüsse.

Der Aufsichtsrat, dessen Vorsitzender derzeit Herr Landrat Wägemann ist, kontrolliert die Geschäftsführung und ist zuständig für Geschäfte, die über die Kompetenzen des bestellten Geschäftsführers hinausgehen.

Die Funktion des Geschäftsführers der kommunalen GmbH hatte seit der GmbH-Gründung Mitte 2012 Herr Gerhard Feld (= früherer Kreiskämmerer des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen) inne. Im Oktober 2016 trat er in den wohlverdienten Ruhestand und wurde von Herrn Ralph Stephan als Geschäftsführer abgelöst.

Ansprechpartner

TSZ Weißenburg GmbH
Ralph Stephan
Richard-Stücklen-Straße 3
91781 Weißenburg i. Bay.
Tel.: 09141 874669-110
Tel2.: 0173 6457381
Fax: 09141 874669-169
dsc_4735_bearbeitet.jpg
Loading...