kcb_aussenansicht_2017_2.jpg

ONLINE Infonachmittage – u.a. AdA, Technische/r Betriebswirt/in

Die IHK-Akademie bietet für ihr Angebot am kunststoffcampus bayern regelmäßig Info-Veranstaltungen online an.

notebook-mit-stethoskop_unsplashcom.jpg

Lean Management im Gesundheitswesen

Lean Management wird als Problemlösungsinstrument kennengelernt, um durch effizientere Prozesse ein motivierendes Arbeitsumfeld mit mehr Zeit für den Patienten zu gestalten. Die Hochschule Ansbach bietet hierzu in Kooperation mit der Klinik-Kompetenz-Bayern im Oktober 2020 entsprechende Seminare am Studienzentrum des kunststoffcampus bayern an.

informationsveranstaltung_2005_3006_17092020.jpg

Informationsveranstaltungen am 20.05. / 30.06. / 17.09.2020

Für die Bachelorstudiengänge Angewandte Kunststofftechnik (AKT) und Strategisches Management (SMA) der Hochschule Ansbach finden am 20.05. (online), 30.06. (online) und 17.09.2020 (Präsenz) Informationsveranstaltungen statt.

pressefoto_neue_professur.jpg

THD stärkt den Forschungsstandort Weißenburg

Im Zuge der Umsetzung der neuen Hightech-Agenda der Bayerischen Staatsregierung hat die TH Deggendorf eine weitere Professur zur Verstärkung ihrer Forschungsaktivitäten in Weißenburg erhalten.

dsc02439-3.jpg

THD verstärkt Team am kunststoffcampus bayern

Am Technologiezentrum werden mit einer Professur für nachhaltige Kunststofftechnik und drei weiteren neuen Mitarbeitenden insgesamt vier zusätzliche Ansprechpartner aktiv den Wissenstransfer gestalten.

auslaendische-studierende-042019.jpg

Studienzentrum auch für ausländische Studierende attraktiv

Die beiden Bachelorstudiengänge Angewandte Kunststofftechnik (AKT) und Strategisches Management (SMA) der Hochschule Ansbach sind nicht nur für die Studieninteressenten aus der Region oder aus anderen Bundesländern attraktiv geworden, sondern auch für Studierende von außerhalb.

kunststoffcampus bayern

In Weißenburg ist seit 2015 der „kunststoffcampus bayern – Technologie- und Studienzentrum Weißenburg“ in Betrieb. Die kunststoffverarbeitenden Unternehmen wurden damit in ihrer Wettbewerbsfähigkeit und in ihrer Innovationskraft gestärkt und in Bayern einmalige Kompetenzen im Bereich Kunststoffe gebündelt.

Loading...